Startseite

Straßensuche

Hier können sie ihre Reise planen



Vöhrum im Internet                         wappenschraeg1

Herzlich willkommen!                                      
Vielen Dank, dass Sie die Internetseiten von Vöhrum besuchen. Hier erwarten Sie Informationen und Aktuelles rund um die Ortschaft. Lernen Sie öffentliche Einrichtungen, die Vereine und Institutionen kennen und bekommen Sie einen Überblick über die Wirtschaft in Vöhrum. Der gewählte Ortsrat von Vöhrum, Eixe und der Landwehr stellt sich vor und informiert über Entwick-lungen im Ort. Allerlei Historisches über Vöhrum, dessen Einwohner und was das Leben in Vöhrum alles zu bieten hat, einschließlich den Aktivitäten des Heimat- und Kulturvereins, wird Ihnen geboten. Lesen Sie die Ortschronik "Von Vorden nach Vöhrum". In der Rubrik "Vöhrumer Geschichte(n)" finden Sie Beiträge von und über die Bürger zu ihrem Leben und zu interessanten Gebäuden und Begebenheiten. "Vöhrum in der Zeitung" enthält gesammelte Zeitungsartikel und Veröffentlichungen über den Ort. .......und vieles mehr. Nutzen Sie auch die Suchfunktion nebenan links oder rechts oben. TIPP: Verwenden (installieren) Sie den aktuellen Browser Mozilla Firefox oder Google Chrome zur besten (korrekten) Darstellung dieser Internetseiten!
 Empfehlung: Eine neue Vöhrumer Geschichte ist erschienen: Vöhrumhaus No. 5, 35 Jahre Kultur in Vöhrum.
Der NDR hat eine tolle Dokumentation über Betina Gube und den Ökogarten der IGS Peine in Vöhrum gedreht: Link zum Film "Das grüne Klassenzimmer"
Infos zum Dorferneuerungsprogramm: Dorfentwicklungsplan Dorfregion Peine-West
Wahlergebnisse 2016 finden Sie in der Rubrik Ortsrat Vöhrum-Eixe-Landwehr
 facebook vhrumVöhrum auf Facebook  
Moderation: Henrik Müller  (Logo anklicken)
Achtung!: Bitte mitteilen, wenn Aktualisierungen dieser Internetseite notwendig sind. Mit Bitte um Unterstützung! Dringend gesucht: Webdesigner und Administrator für Wordpress und/oder Joomal! Bitte melden!

Weiterlesen...
 

Aktuelle Meldungen

Aktuellen Meldungen können auf Wunsch von allen Bürgerinnen und Bürgern aus Vöhrum und Eixe auf der Startseite veröffentlicht werden. vöhrum.de sucht dringend Hilfe bei der Gestaltung und den Inhalten dieser Webseiten. Ein Link funktioniert nicht, oder Angaben sind nicht auf dem aktuellsten Stand: Nehmen Sie/du einfach zur Redaktion Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Smilievoehrumde

Achtung: Das Ortspokalschießen findet nicht statt. Der Termin wird in den Herbst verschoben.

Hier finden Sie eine aktuelle Statistik zur Entwicklung der Einwohnerzahlen mit Diagrammen von Vöhrum, Eixe, Röhrse, Telgte und der Kernstadt Peine.

Dorferneuerungsprogramm

Dorfentwicklungsplan

Dorfregion Peine-West

Ausführliche Informationen zu den Treffen, Ideen und Maßnahmen erhalten Sie auf den Web-Seiten der Stadt Peine: 

Die bisher geplanten Veranstaltungen und Termine in Vöhrum und Eixe für 2016 finden Sie hier:  pdf buttonAusführliche Informationen und weitere Termine werden nach und nach in den Terminkalender von vöhrum.de eingepflegt sowie sie der Redaktion zugegangen sind. 

Die aktuelle Liste der Ansprechpartner von Vöhrumer und Eixer Vereinen und anderen Organisationen finden Sie hier:  pdf button

Bitte beachten Sie unbedingt den Terminkalender von vöhrum.de, da nur dieser nachgemeldete Termine enthält!

TIPP: Verwenden (installieren) Sie den Browser Google Chrome oder den aktuellen Browser Mozilla Firefox zur besten (korrekten) Darstellung dieser Internetseiten! Der Internetexplorer bietet keine korrekte Darstellung dieser Seiten

Für die Bürgerbücherei gelten neue Öffnungszeiten:

Zukünftig dienstags 16:30 - 18:00 Uhr.

Seniorenstammtisch im Haus Doris: Jeden letzten Mittwoch im Monat von 15 Uhr bis 17 Uhr.

Aufkleber

aufkleber

Dieser schicke vöhrum.de Aufkleber im spiegelnden Chromlook ziert schon manches Auto in Vöhrum. Bei Interesse an diesem kostenlosen Aufkleber einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. senden.

 

Souvenirs von Vöhrum - Falls sie schon immer ein Andenken von Vöhrum gesucht haben.

Bildkalender

kalenderbrandesk

Diverse Souvenirs

gillmeister souvenir 7

 

chuetzenfestPAZ2008a.jpg
 

Zeitungsartikel

 

Hier geht es direkt zu Zeitungsartikeln der PAZ über Vöhrum und Eixe, die gesammelt in der Rubrik „Vöhrum in der Zeitung“ zu finden sind.  Letzte Aktualisierung Artikel PAZ : 13. September 2016

PAZklein

Die Artikel werden in unregelmäßigen Abständen auf diesen Internetseiten veröffentlicht. Die Bilder zu den Artikeln erhalten sie auf Anfrage beim Digitalen Archiv Vöhrum DigAV. Durch Ihre Mitarbeit, könnten die Artikel aktueller veröffentlicht werden. Bitte melden Sie sich.

 

Die Vöhrumer Ortschronik

"Geschichte ist nicht nur Geschehenes, sondern Geschichtetes - also der Boden, auf dem wir stehen und bauen."
Hans von Keler (*1925), dt. Theologe

Vielleicht waren es ähnliche Gedanken, die all die fleißigen Historiker Vöhrums veranlaßten eine Ortschronik zu verfassen, die 1983 veröffentlicht wurde. Den Herausgebern, dem Ortsrat Vöhrum-Eixe-Landwehr, den fleißigen Helfern mit ihren Beiträgen, den Betreiber der Quellenstudien, den fleißigen Schreiberinnen, den optischen Gestalter und den Redakteuren, allen sei herzlichst gedankt. Die Leser wissen was ihr geleistet habt!


Weiterlesen...
 

Vöhrum kompakt

Die Ortschaft Vöhrum, Ortsteil der Stadt Peine im Bundesland Niedersachsen, ist an der A2 und der Bahnstrecke zwischen Hannover und Braunschweig gelegen. Mit rund 7200 Einwohnern ist der größte Ort des Landkreises Peine durch seine verkehrsgünstige Lage zu den genannten und weiteren Städten gut an wirtschaftliche Zentren gebunden. Die Stadt Peine stellt die Verwaltung der bis 1974 eigenständigen Gemeinde.....

Weiterlesen...
 

 


 

Vöhrumer Geschichte(n)

Inhaltsverzeichnis und Vorworte

Alle Beiträge sind auch Bestandteil des Digitalen Archiv Vöhrum DigAV.

Neuster Beitrag steht oben, einfach die Überschrift anklicken und los gehts.

 

Vöhrumhaus No. 5 - Musik und Miteinander

 

Das Vöhrumhaus ist ein Kleinod an Kultur in unserem Ort. Wer die Konzerte oder Matineen besucht findet Musikgenuss klassischer Art und noch viel mehr.

 

Landwehr - Vöhrums besonderer Nachbar


Die Landwehr war einmal die kleinste selbständige Gemeinde in Niedersachsen und grenzte direkt an Vöhrum. Das Landwehr nicht in Vergessenheit gerät, dafür sorgen die heutigen Bewohner und bewahren das "Grenzdorf" in unserer Erinnerung.

 

Vor 40 Jahren - Das Ende der selbstständigen Gemeinde Vöhrum


Vöhrum war bis 1974 eine selbstständige Gemeinde. Dann führte eine Gebietsreform dazu, dass Vöhrum ein Ortsteil der Stadt Peine wurde. Lesen Sie, wie die letzten gewählten Gemeindeverteter diese Momente erlebten.

 

 

Ein Schultag, ein Wintertag 1944 in Vöhrum

 

Für heutige Generationen ist das Leben in den Kriegsjahren schwer nach zu vollziehen. Umso wichtiger, wenn uns in kleinen Geschichten der Alltag näher gebracht wird. So, wie in diesem Beitrag von Adolf Cordes, der sich gern und noch sehr genau an diese Zeit erinnert.

 

 Die Sanierung der evangelischen Kirche zu Vöhrum

 

Die Kirche ist bereits viele Jahrhunderte alt und der Zahn der Zeit hat an der Kirche genagt. Besonders an der Fassade und am Gebälk. Deshalb waren umfangreiche Sanierungsarbeiten nötig um die Kirche vor dem drohenden Verfall zu retten. Heike Schneider berichtete über den Fortgang der Arbeiten regelmäßig im evangelischen Gemeindeblatt, dem Brückenschlag. Hier nun finden Sie eine Zusammenfassung, die über die Sanierungsarbeiten informiert.

p1010914DSCN1447

 

 Die Windmühle von Vöhrum

Der Anblick der Mühle in der Vöhrumer Feldmark, Richtung Sievershausen, gehört sicher zum Schönsten was Vöhrum zu bieten hat. Das diese Mühle vor dem Verfall gerettet wurde, ist der Familie Löffler zu verdanken. Mit großem Aufwand und gegen die Mühlen des Bürokratismus setzten sie ihren Traum um und schufen sich ein wahrhaft trautes Heim. Irmgard Löffler berichtet uns, mit vielen Bildern, wie die Mühle uns Vöhrumern erhalten blieb.

Mühle in Vöhrum -  Irmgard Löffler (9)Mühle in Vöhrum -  Irmgard Löffler (42)

 

Schnurren der Junggesellen

Am ersten Wochenende im Februar ziehen die Junggesellen, unterstützt von ein paar Altgesellen und dem Spielmannszug,  durchs Dorf . Mit einer Sammeldose in der Hand und phantasievollen Kostümen und Maskierungen bitten sie die Mitbürger um eine kleine Spende. Dies ist nicht nur Geld, auch leckere Lebensmittel und Getränke werden gern gesammelt und am Abend gemeinsam verzehrt. Deshalb heißt diese Tradition in anderen Ortschaften "Eiersammeln".

Meyfeld_Schnurren_1928_A1996_Giere_Schnurrenk

 

Restaurierung des ältesten Hauses in Vöhrum, 2. Teil: Dielenbereich

In der Fortsetzung berichtet Dr. Max Zirngast von der Sanierung des Dielenbereichs, der zeitweise auch als katholische Kirche genutzt wurde. Bewundernswert, wie aus dem Gebäude, dem der Einsturz drohte, eine eindrucksvolle Restaurierung gelang. Reich an Bildern können wir uns davon in diesem Artikel davon überzeugen.

Abb5aAbb37a

 

..........und weitere 13 interessante Beiträge finden sie in den Vöhrumer Geschichte(n)

Weiterlesen...
 
 

Zufalls-Impression

voehrumer_muehle.jpg

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine

Unwetterwarnungen Niedersachsen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)